Meine Bücher

  • Gesundheit zum Selbermachen
  • Verborgene Krankmacher
  • Gesundes Haus - gesunder Mensch
  • Wenn die Ärzte nicht weiter wissen
  • Paris zu Fuß in drei Tagen
  • Das Leben beginnt mit einer Befruchtung

Vortrags-/Seminar- und Workshop-Themen

Gesundheit aus der Natur, wie zur Zeit von Adam und Eva

Ein Vortrag zur Lebensweise von Naturvölkern und deren Verhaltensweisen und wie wir diese auf unser eigenes Leben anwenden können.

Naturvölker bekommen gesunde Kinder ohne Ultraschall. Sie sind widerstandsfähig und wissen Pflanzen zu nutzen, um sich von Verletzungen und Entzündungen zu heilen. Sie leben bis ins hohe Alter in einer natürlichen und ungestörten Umgebung. Sie wissen genau wo sie sich für ihre Nachtruhe hinlegen müssen. Sie spüren instinktiv und unterscheiden zwischen gesunde und krankmachende Schlafplätze. Sie bleiben natürlich gesund ohne Arzt. Wenn der Mensch mit der modernen Lebensart krank ist und doch entschieden ist, um seine Gesundheit zu kämpfen, sollte er sich an die Lebensweise der Naturvölker erinnern. Sein Körper ist das beste Naturprodukt, dass der Mensch besitzt. – Warum sind wir selbst heute nicht mehr so empfindsam?

Also, zurück zur Natur besonders in der Nacht, um eine gute Regeneration zu sichern.

Rückkehr zur Natur im Schlafzimmer

Ein Workshop der folgende Fragen behandelt:

  • Wie kann man gesundheitsschädliche Strahlungen aufspüren?
  • Wie findet man einen gesunden Schlafplatz
  • Gibt es verschiedene Sorten von natürlichen Strahlen?
  • Wie kann man sie unterscheiden?
  • Gibt es Geräte dafür?
  • Warum ist Pendeln so wichtig?
  • Wie geht das?
  • Wieso benutzt man eine Wünschelrute?
  • Wie benutzt man sie?

Alle Fragen werden ausführlich erklärt und in Übungen selbstständig getestet und erprobt.

Wieder gesund werden ohne Kunststoffe im Hause

Ein Workshop der folgende Fragen behandelt:

  • Wie kann man die Strahlen orten, die von Gegenständen weitergegeben werden, ganz gleich, ob sie von Kunststoffe, Metalle, Glas oder Flüssigkeiten kommen?
  • Sind diese Strahlen tatsächlich auch durch mehrere Etagen und Wände zu orten?
  • Gibt es ungefährliche Kunststoffe?
  • Was ist mit Teppichböden und Kunststoffoberflächen von Möbel?
  • Wie kann man erfahren wie gut oder schlecht eine Matratze mit Kunststoffanteile ist?
  • Wieso muss man zu dritt sein, um die Qualität einer Matratze zu testen?
  • Wie funktioniert der Muskeltest?
  • Kann man sich darauf verlassen?
  • Was verraten uns die Ergebnisse?
  • Alle Fragen werden ausführlich erklärt und in Übungen selbstständig getestet und erprobt.